• Willkommen beim VDTL

    Tauchen Lernen & Tauchlehrer werden…Dein professioneller Tauchsportverband

    Tauchen, erfolgreich & sicher mit uns…

  • Lerne Tauchen mit uns

    Vom Anfänger bis zum Tauchlehrer, eine sichere und professionelle Ausbildung

    Wir zeigen dir wie es geht…

  • Bei uns Tauchlehrer werden

    Wir bilden dich aus, mit Sicherheit und Freude am Beruf

    …eine professionelle Ausbildung!

  • Freitauchen, die Faszination

    Tauchen in seiner ursprünglichsten und natürlichsten Form

    …die Kunst nicht zu atmen

  • Die BLUE Safaris Red Sea

    …Tauchsafaris in Ägypten 2018

    …exklusiv und einzigartig

Unsere Spezialkurse

Wracktauchen

1922

Ziel des Kurses

Der VDTL Spezialkurs „Wracktauchen“ ist einer von 9 Spezialkursen, die in der Ausbildung bis zum Tauchlehrerassistenten/Assistent Instructor absolviert werden müssen. Der Kurs vermittelt dem Teilnehmer Kenntnisse über die möglichen Erschwernisse und Gefahren des Wracktauchens. Nach erfolgreicher Beendigung des Kurses ist der Kandidat in der Lage Wracktauchgänge eigen-verantwortlich zu planen und sicher durchzuführen. Er kann dabei die örtlichen Tauchbedingungen und die Eigenheiten des Wracks genauso berücksichtigen wie die Erfahrung der Mittaucher, die Luftvorratsabschätzung und die nötigen Sicherheitsvorbereitungen.

Voraussetzungen

  • Mindestalter 14 Jahre, bei Minderjährigen ist die Einverständniserklärung der Erziehungs­berechtigten erforderlich.
  • Gültiges tauchsportärztliches Attest.
  • Abgeschlossene VDTL Bronze*/OWD- oder äquivalente Ausbildung
  • VDTL Spezialkurse Wasserrettung und Orientierung
  • Je nach örtlichen Gegebenheiten kann es sinnvoll sein, an den Kursen Tief- und Strömungs­tauchen teilgenommen zu haben.
  • Nacht- und/oder Höhlentaucherfahrung sind von Vorteil.
  • Eine ausgesprochene psychische Belastbarkeit ist unabdingbar.

Erweitere Dein Wissen & Können