• Willkommen beim VDTL

    Tauchen Lernen & Tauchlehrer werden…Dein professioneller Tauchsportverband

    Tauchen, erfolgreich & sicher mit uns…

  • Lerne Tauchen mit uns

    Vom Anfänger bis zum Tauchlehrer, eine sichere und professionelle Ausbildung

    Wir zeigen dir wie es geht…

  • Bei uns Tauchlehrer werden

    Wir bilden dich aus, mit Sicherheit und Freude am Beruf

    …eine professionelle Ausbildung!

  • Freitauchen, die Faszination

    Tauchen in seiner ursprünglichsten und natürlichsten Form

    …die Kunst nicht zu atmen

Jederzeit BESTENS VERSICHERT!

Der VDTL steht für sicheres Tauchen! Deswegen empfehlen wir allen Tauchern, egal ob Sporttaucher oder Profi, eine spezielle Tauchunfall- Versicherung.

Seit Anfang 2001 dürfen gesetzliche Krankenversicherungen nach Tauchunfällen keine ambulante Druckkammertherapie mehr zahlen! Trotz größter Vorsicht sind aber Tauchunfälle nie ganz auszuschliessen.

Mit der dive card von aquamed erhältst Du ein umfassendes Sicherheitspaket: Vom Unfallmanagement bis hin zum Versicherungsschutz aus professionellen Händen. Die dive card selbst ist eine wasserfeste, signalrote Notfallkarte, die Du mit der vorgefertigten Lochstanzung an Deinem Equipment befestigen kannst… denn was nützt eine Notfallkarte in der Brieftasche?

Wir haben uns dazu entschlossen, die Versicherung von Aquamed anzubieten, da es auf Grund der Gesetzeslage für Taucher unerläßlich ist, im Besitz einer Tauchunfallversicherung zu sein. Aquamed bietet in unseren Augen das beste momentan auf dem Markt erhältliche Preis-Leistungsverhältnis. Weitere Informationen erhältst du auf der Hompage von Aquamed, aber selbstverständlich auch in einem persönlichen Gespräch mit uns.

Online Antrag

Hier kannst du dich direkt online versichern. Sobald du das Formular ausgefüllt & abgeschickt hast bist du versichert.

Online Antrag

2083

Student Protect – der kostenlose Tauchunfallschutz für Deine Schüler

Als Inhaber einer aqua med dive card professional / Profihaftpflicht hast Du die Möglichkeit, Deinen Tauchschülern „Student Protect“ anzubieten. Student Protect ist unser Tauchunfallschutz für Schüler, die bei Dir einen Anfängerkurs belegen.
Jeder Inhaber einer aktiven dive card professional / Profihaftpflicht für die eigenen Tauchschüler.

  • Schnuppertauchen (z. B. Bubblemaker, Try Scuba Diving o. ä.)
  • Einsteigerkurse der ISO Norm 24801-1* (z. B. Scuba Diver oder äquivalentes Brevet) bis zu einer Tiefe von max. 12 Metern
  • Einsteigerkurse der ISO Norm 24801-2* (z. B. Open Water Diver oder äquivalentes Brevet) bis zu einer Tiefe von max. 20 Metern

  • 24h ärztlich besetzte Notrufhotline
  • Präventive tauch- und reisemedizinische Beratung
  • Druckkammerbehandlung: unbegrenzt
  • Notfalltransport zur Druckkammer: 10.000,– €

  • Du bist im Besitz einer aktiven aqua med dive card professional / Profihaftpflicht.
  • Du bietest einen der o. g. Programme / Kurse an.
  • Dein Tauchverband ist Mitglied der European Underwater Federation (EUF).*

Online unter www.aqua-med.eu/studentprotect – vor Beginn des Programms / Kurses.
Vertragsbeginn: Ab Registrierung Deiner Schüler während der o. g. Programme / Kurse.

Vertragsende: Zum Zeitpunkt der höchstmöglichen Brevetierung (z. B. Open Water Diver oder äquivalentes Brevet). Maximal jedoch 6 Monate.

Du kannst eine unbegrenzte Anzahl an Tauchschülern registrieren.

Für Dich als dive card professional / Profihaftpflicht Inhaber oder den Tauchschüler ist Student Protect kostenlos. Die Kosten hierfür trägt aqua med.

Die o. g. Leistungen sind in den Versicherungsbedingungen der dive card geregelt.